Fußball-Aktive: Spielbericht 18.10.2015

SC Ingelfingen : SV Dimbach 1:2 (0:0) Lumpp sichert 3 Punkte. Bei herbstlichem Wetter starteten wir als bessere Mannschaft in Ingelfingen ins Spiel. Wir konnten uns bereits nach wenigen Minuten einige Chancen erspielen und den Gastgebern zeigen, wer hier gewinnen möchte. Dennoch schafften wir es nicht den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Torlos wurden die Seiten gewechselt. Nach der Halbzeit konnte Ingelfingen sich mehr und mehr Spielanteile sichern und scheiterte nicht nur einmal am Aluminium des Dimbacher Kastens. Wieder einmal war es Besfort Isufi, der uns in der 75. Minute in Führung brachte. Doch die Gastgeber gaben nicht auf und konnten kurz darauf ausgleichen. Nun begann ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Nach einem Eckball in der 88. Minute konnte Marino Lumpp den Ball mit dem Kopf zum nicht unverdienten Siegtreffer platzieren. Torfolge: 0:1 (75.) Besfort Isufi 1:1 (78.) Dragan Djurdjevic 1:2 (56.) Marino Lumpp Reserve 0:3 Die Reservemannschaft konnte ebenfalls souverän gewinnen. Am Ende hieß es 0:3. Die Tore erzielten  Florin Dobre, Jan Reinhard und Dirk Österlein ACHTUNG. Nächstes Spiel bereits am Samstag 24.10. in Westheim. Spielbeginn 15:00. Reserve 13:15