Fußball-Aktive: Spielbericht 28.03.2016

TSV Gaildorf - SV Dimbach  1:2 (1:2) Glücklicher aber verdienter Sieg in Gaildorf! Wir begannen am zweiten Osterspiel sehr druckvoll und es entwickelte sich ein Spiel von zwei nahezu gleichwertigen Gegnern. Gaildorf konnte nur kein Kapital aus seinen Mühen schlagen. Nach 19 Minuten war es Claudiu Lup, der von Besfort Isufi bedient wurde und frei stehend vor dem Tor einschieben konnte. Die gleiche Situation starke zehn Minuten später. Claudiu Lup wird wieder von Besfurt Isufi bedient und erzielt das 0:2. Doch Gaildorf ließ sich nicht so einfach das Spiel aus der Hand nehmen. Kurz vor der Halbzeit erzielten die Gastgeber den Anschlusstreffer, nach einem Eckball, zum 1:2. Nach der Halbzeit erspielten sich die Hausherren noch einige Chancen, konnten diese aber nicht nutzen. Letztendlich ein glücklicher Sieg, und weiterhin Kontakt zum Spitzenreiter. Torfolge
(0:1) 19. Claudiu Lup (0:2) 34. Claudiu Lup (1:2) 41. Christian Schmidt Am kommenden Freitag, 1.4. haben wir mit der Reservemannschaft ein Nachholspiel in Mainhardt. Spielbeginn ist um 18:30 Uhr. Am Sonntag empfangen wir dann den Spitzenreiter aus Neuenstein zum direkten Duell. Spielbeginn 15:00 Uhr die Reserve spielt nicht.