1. Pokalspiel

Spielbericht SV Dimbach  gegen den  TSV Unterdeufstetten

von Daniel WÖLFFER – MENZEL

Im ersten Pokalrundenspiel der Saison 2020/21, starteten wir am letzten Samstag gegen den TSV Unterdeufstetten.

Das Spiel wurde auswärts mit 6:0 gewonnen!

Wir begannen stark und gingen in der 21.Minute mit 1:0 durch einen Foulelfmeter, knallahrt von unserem Nando Lumpp geschossen, in Führung.

In der 27.Minute erzielte Dener Felipe De Oliveira Silva für uns, nach einem schönen Pass von Daniel Wöllfer in die Gasse, das 2:0.

Der TSV Unterdeufstetten steckte jedoch nicht auf und versuchte über den Kampf ins Spiel zu kommen. Einen Torerfolg des Gegners wusste unsere Defensive hervorragend zu verhindern.

In dieser Phase trafen wir zum 3:0. Wieder war es Dener Felipe De Oliveira Silva der zugeschlagen hatte. Nur zwei Minuten später, in der 41 Minute, machte Dener Felipe De Oliveira Silva den Hattrick perfekt und erhöhten noch kurz vor der Halbzeit auf 4:0.

Unsere Defensive stand stabil und ließ nicht viele Torchancen für den Gegner zu.

Nach der Halbzeit spielten wir, mit dem Polster von 4:0 im Rücken, ruhig und gelassen auf.

Flügelläufe durch Miguel Artero und Damir Spahic brachten die Unterdeufstettener Hintermannschaft immer wieder in Schwierigkeiten.

In der 57. Minute wurde Miguel Artero im Strafraum gefoult und Damir Spahic verwandelte souverän zum 5:0, indem er den Ball knallhart oben links platzierte.

Wir hörten jedoch nicht auf, weiterhin Fußball zu spielen und das Spiel zu bestimmen.

In der 61. Minute machte Neuzugang Mario Harwar den Endstand durch die Verwandlung eines Foulelfmeters zum 6:0 perfekt!

Danke an unseren Trainer Heiko Höra, der uns auf dieses Spiel so hervorragend eingestellt hatte.

Großen Dank an alle mitgereisten Fans für Eure Unterstützung!

Die 2. Pokalrunde findet auf unserem Platz in Dimbach am

Samstag, 22.08.2020 um 18:00 Uhr,

gegen den TSV Ilshofen II statt.

Wir freuen uns jetzt schon wieder auf zahlreiche Unterstützung der Fans unseres SV Dimbach!

Alles auf Blau