8. Spielbericht SGM – TSV Pfedelbach II

SGM Dimbach/Bretzfeld – TSVPfedelbach II 0:0 (0:0)

Das Kellerduell der beiden Mannschaften endete torlos.

Von Anfang an übernahmen die Gastgeber das Spielgeschehen, ohne jedoch die ganz große Torgefahr auszustrahlen.

Im Verlauf der ersten Hälfte näherte man sich immer weiter dem Gästetor an, der Ball fand leider nicht den Weg in Selbiges.

Gleiches Bild auch in der zweiten Halbzeit. Der Druck der Gastgeber erhöhte sich, auch aufgrund eines Platzverweises bei den Gästen. Es fehlte jedoch beim Abschluss die nötige Konsequenz oder man scheiterte am gut aufgelegten Gästekeeper.

Auch der zweite Platzverweis bei den Gästen in der Nachspielzeit konnte nicht mehr genutzt werden.

So verteidigten die Pfedelbacher ihr Tor bis zum Schluss und konnten einen Punkt entführen.