Spielbericht SGM Dimbach-Bretzfeld gegen Hessental

SGM Dimbach/Bretzfeld–TSV Hessental 1:2 (1:0)

In den ersten Minuten tasteten sich beide Mannschaften ab.

Nach 14 Minuten gingen die Gastgeber in Führung. M. Artero setzte sich über Außen durch, seine Hereingabe beförderte dann ein Hessentaler über die eigene Torlinie.

Danach entwickelte sich ein hitziges Spiel, bei dem die Gastgeber es verpassten, ein weiteres Tor nachzulegen.

Erst gegen Ender der ersten Halbzeit wurde auch Hessental gefährlich und der Heimtorhüter P. Seeber konnte sich auszeichnen.

Gleiches Bild auch in Halbzeit 2. Die Gastgeber waren überlegen, verpassten jedoch, das Ergebnis zu erhöhen. Und so kam es wie so oft.

Der erste gelungene Konter der Gäste führte zum Ausgleich. Nur zwei Minuten später ging Hessental dann durch einen Freistoß in Führung. Diese hielt bis zum Schluss stand.

Zuschauer: 70